Countdown

Es ist gepackt, das Fahrrad reisefertig präpariert.

Morgen Nachmittag geht es nach München, um 21:05 startet der Flieger nach Johannesburg, von dort dann weiter nach Lilongwe, dem Ausgangspunkt der „großen“ Fahrradreise.

Zum Einen kann ich es kaum noch erwarten, will endlich mein Fahrrad in Afrika besteigen, zum Anderen kocht Nervosität hoch, eine Anspannung, die ich positiv und zuversichtlich beurteile.

Dann noch die Trennung von Familie,… nicht einfach.

Der nächste Beitrag dann aus Afrika !!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s